Skip to main content

Nahversorgungs-Offensive

Viele traditionelle Märkte und Geschäftsstraßen haben dramatisch an Attraktivität verloren. Der steigende Anteil der Leerstehungen zeigt das langsame Sterben von Einkaufsstraßen wie der Lerchenfelder Straße, der Praterstraße oder der Hütteldorfer Straße.
Durch eine Offensive für die Nahversorgung muss der Anteil der leer stehenden Geschäfte deutlich reduziert werden.
Eine sichere Nahversorgung ist Lebensqualität für die Wiener Bevölkerung.

Die Wiener Freiheitlichen fordern:

  • Förderungsprogramm für die Wiener Märkte
  • Neue Geschäftsladezonen und Kundenparkplätze
  • Errichtung von günstigen Kundengaragen aus den Mitteln der Parkometerabgabe
  • Ein Parkpickerl pro Firmenauto für Gewerbetreibende
  • Neuregelung der Ladenöffnungszeiten zugunsten der Klein- und Mittelbetriebe (französisches Modell)
  • Vergabe von Förderungen und Aufträgen an Klein- und Mittelbetriebe ohne Parteipolitik
  • Erweiterung der Nahversorgungsförderung für Geschäftssanierungen
  • Ausweitung der Einkaufsstraßenförderung auch auf Nebenlagen
  • Verbot von Demonstrationen in Einkaufsstraßen wie der Mariahilferstraße

7 Grundsätze freiheitlicher Wirtschafts-politik

Mehr Netto für (weniger) Brutto

... massive Steuerentlastung für Unternehmen und Arbeitsplätze

 

Erwirtschaften statt Verwirtschaften

... Bürokratieabbau zwecks Steigerung der wirtschaftlichen Effizienz

 

Entstaatlichen statt Verstaatlichen

... Abbau des ungerechten, in Abhängigkeiten führenden staatlichen Förderungsdschungels.

 

Mehr freier Markt statt Brüsseler Diktat

... das Geld soll bei jenen belassen werden, die es erwirtschaften

 

Ausbildung Österreichischer Fachkräfte

... dem akuten Fachkräftemangel mit qualitativer Ausbildung begegnen, statt unbeschränkte Zuwanderung von Arbeitskräften zu ermöglichen

 

Fairer Preis statt Marktkonzentration

... Wettbewerbsgleichheit durch Verhinderung von Monopolen und staatlicher Konkurrenz

 

Neue Wirtschaftskammer

... transparente Unternehmensvertretung statt Zwangsmitgliedschaft

 

 


© 2017 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.