Skip to main content
23. Februar 2017

Pro Trafikantenabend der Freiheitlichen Wirtschaft FPÖ Pro Mittelstand

mit dem 3. Nationalratspräsidenten Ing. Norbert Hofer

Am Mittwoch den 22.Februar hat die Freiheitliche Wirtschaft – FPÖ Pro Mittelstand Trafikanten aus ganz Österreich zu einem Pro Trafikantenabend geladen. Als Gastgeber in der „Panoramaschenke“ fungierte unser Gremialobmann-stv. und Trafikanten-Sprecher Ronald Walter, der gemeinsam mit Norbert Hofer die bewegenden Themen der Trafikanten herausarbeitete.

Zusammenfassend halten wir folgende Schwerpunkte des Abends fest:

Die Freiheitlichen setzten sich auch weiter für die Trafiken-Ablöse ein.

Stopp der Behördenwillkür gegen Zigarettenautomaten.

Die Tabaksteuer darf nicht weiter erhöht werden, da sich diese negativ auf die Handelspanne auswirkt.

Stärkung der KMU, die Klein und Mittelbetriebe stellen das Rückgrat der heimischen Wirtschaft da.

Im Anschluss kam es unter den über 200 Gästen zu einem gemütlichen Ausklang und zu Interessanten Gesprächen zwischen Politik und Wirtschaft.

Fotoalbum:

www.fpoe-promittelstand.at/hauptmenue/blitzlicht/yag/blitzlicht-fpoepromittelstand/ItemList/submitFilter/blitzlicht-1/pro-trafikantenabend


© 2017 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.